Strand Arenal-Bol

Ganz in der Nähe des Zentrum von Calpe, zu Füßen des Peñón de Ifach befindet sich dieser 1400 m lange Stadtstrand mit feinem, goldgelbem Sand und klarem Wasser von sehr guter Qualität.

 Er verfügt über alle üblichen Einrichtungen und wurde 2008 mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Dieser Strand mit mehr als einem Kilometer goldgelbem feinem Sand, kleinen Palmen und klarem Wasser befindet sich in der Nähe des Zentrums von Calpe. Es ist einer der am meisten besuchten Strände des Ortes, da er an einer langen, belebten Strandpromenade liegt, von der aus man direkt ins Zentrum gelangt. Diese Lage und die vielen Geschäfte und Strandbars, in denen man einen Halt machen und sich erfrischen kann, erhöhen die Attraktivität des Strandes, sodass man gerne hier einen Tag am Meer verbringt.

Der Strand von Arenal-Bol verfügt in der Sommersaison über eine Zone, die mit Einrichtungen aller Art ausgestattet ist. Dazu kommen spezielle Installationen, um Personen mit eingeschränkter Mobilität das Baden zu erleichtern: Garderobe, Toilette, Duschen, ein Zelt mit Holzboden, Amphibien-Rollstuhl und Stöcke.

Ferner muss erwähnt werden, dass dieser Strand die Auszeichnungen “Q” für touristische Qualität und die Blaue Flagge besitzt sowie zertifiziert ist nach ISO-Norm 9001 und 14001. Ein Strand mit allem, was dazu gehört, um mit den Lieben die Sonne und das Mittelmeer zu genießen.

Art STADTSTRAND
Beschaffenheit FEINER SAND
Einrichtungen RETTUNGSDIENST, ROTES KREUZ, BEWACHUNG, INFORMATIONSSTELLE, RESTAURANTS, SPIELPLATZ, VERMIETUNG VON LIEGESTÜHLEN, BOOTSVERMIETUNG, AMPHIBIEN-ROLLSTUHL, PARKPLATZ, TOILETTEN, BUS/TAXI
Aktivitäten TAUCHEN, KAJAK, SURFEN, VOLLEYBALL, SPIELPLATZ, SCHWIMMENDE PLATTFORMEN

Posts Ähnliche

Abahana Villas - Blick auf die Bucht del Mal Pas und die Insel von Benidorm.

Bucht von Mal Pas

Zwischen der Strand von Poniente und der Altstadt von Benidorm treffen wir auf diese kleine Bucht, die unter dem Namen Bucht von Mal Pas (schwieriger Zugang) bekannt ist. Ein wunderschöner Ort, der im Schutze des Aussichtspunktes Mirador del Mediterráneo liegt und von der Kirche San Jaime flankiert wird.