Bucht El Soyo

Die kleine Bucht in der Gemeinde Altea besteht aus besonderen schwarzen Felsen. Das Meer ist hier ruhig, und man kann den Tag am Wasser verbringen und die Sonne genießen sowie das milde Klima des Levante ohne die Menschenmassen der typischen Stadtstrände.

Diese halburbane Bucht liegt zwischen dem kleinen Hafen des Viertels L’Olla und dem Cap Negret in Altea.

Sie besteht aus großen runden Steinen und Felsen, ist etwa 25 Meter lang und bietet eine prächtige Aussicht vom Peñón de Ifach in Calpe bis zur Punta Bombarda.

In der Sommersaison gibt es hier einen Posten des Roten Kreuzes, Rettungsschwimmer, Polizei, Parkplätze und einige Restautrants, in denen man sich erfrischen kann.

Die Zahl der Badegäste in der Cala El Soyo ist eher gering, denn ab und zu sammeln sich hier viele Algen und bremsen die Wellen. Somit ist einem die Ruhe an diesem Strand nahezu garantiert.

Typ HALBURBANE BUCHT
Beschaffenheit GROSSE RUNDE STEINE / FELSEN
Dienstleistungen ROTES KREUZ, RESTAURANT, PARKPLATZ, FUSSDUSCHEN
Freizeitaktivitäten TAUCHEN, SCHNORCHELN, ANGELN, KAJAK SEGELN

Posts Ähnliche

Abahana Villas - Serra Gelada Ansichten von dem Bucht El Morello.

El Morelló Bucht

An dieser Bucht mit feinem Sand und Felsen genießt man die schöne Aussicht und das gute Ambiente der Umgebung, denn ganz in der Nähe treffen wir auf den Paseo Infanta Elena und die römischen überreste Baños de la Reina, wodurch der Strand von vielen Touristen besucht wird.