El Collao bucht

Diese Bucht ist auch unter dem Namen “Racó de Corb” bekannt und zweifellos ein idyllischer Ort für Leute, die gerne tauchen und fischen, denn der Meeresgrund ist hier sehr interessant und von vielen Tierarten bevölkert.

Diese Bucht ist auch unter dem Namen “Racó de Corb” bekannt und zweifellos ein idyllischer Ort für Leute, die gerne tauchen und fischen, denn der Meeresgrund ist hier sehr interessant und von vielen Tierarten bevölkert. Dieser schöne Platz liegt nördlich des Morro de Toix und lädt zu einem angenehmen Tag fernab vom Lärm der bekannteren Strände ein. Hier können wir ein weiteres Stückchen der wundervollen Mittelmeerküste kennenlernen.

Die hübsche Bucht liegt in einer einzigartig natürlichen Umgebung im südlicheren Teil von Calpe. Der Zugang ist nur vom Meer her über die Zone des „Puerto Blanco“ möglich.

Die wilde Bucht mit Sand, Kies und großen, runden Kieseln ist ein speziell günstiger Ort zum Tauchen und Fischen, denn im klaren Wasser sieht man wunderbar auf den interessanten Meeresgrund, der reich an Tieren und Pflanzen ist. Da der Zugang nur vom Meer her möglich ist, kann man diesewenig besuchte Bucht weitgehend ungestört genießen.

Art WILDE BUCHT
Beschaffenheit SAND/ KIES
Aktivitäten TAUCHEN, SCHNORCHELN, FISCHEN

Posts Ähnliche

Abahana Villas - Transparents Wasser von Playa La Solsida in Altea.

La Solsida Bucht

Im hübschen Ort Altea, in der Nähe des Hafens Mar y Montaña und des Hotels Galera del Mar treffen wir auf diese unglaublich schöne wilde Bucht, in der wir ganz für uns sein und das Meer in völliger Ruhe genießen können.