Pinets Bucht

Ein kleines Paradies an der küste von Benissa. Felsen und Meer stellen ein wunderschönes Landschaftsbild zusammen, in dem man sich als Hauptperson fühlt.

Pinets ist eine kleine Sand- und Felsenbucht mit kristallklarem Wasser, umgeben von einer traumhaften Pinienlandschaft.

Von hier aus sind das „Mar Muerta“ („Tote Meer“) und die „Rocas Negras“ („Schwarzen Felsen“) leicht zu Fuß zu erreichen. Das „Mar Muerta“ ist ein kleiner flacher Meeresarm, der von Felsen vor dem Wellengang geschützt wird. Bei den „Rocas Negras“ handelt es sich um Felsformationen mit Eisengehalt, das ihnen einen eigentümlichen Farbton verleiht.

An dieser Bucht sind keine Serviceeinrichtungen vorhanden. Aber nur 4 Minuten entfernt liegt der Playa de La Fustera, der mit Duschen, Toiletten und einer Bar ausgestattet ist.

Typ BUCHT
Zusammensetzung SAND / FELSEN
Aktivitäten SURFING, SCHNORCHELN, KAJAKFAHREN, TAUCHEN, WANDERN

Posts Ähnliche

Abahana Villas - Serra Gelada Ansichten von dem Bucht El Morello.

El Morelló Bucht

An dieser Bucht mit feinem Sand und Felsen genießt man die schöne Aussicht und das gute Ambiente der Umgebung, denn ganz in der Nähe treffen wir auf den Paseo Infanta Elena und die römischen überreste Baños de la Reina, wodurch der Strand von vielen Touristen besucht wird.