Baladrar Bucht

Das Tor zum Mittelmeer Die Bucht Cala del Baladrar in Benissa ist für ihre wundervolle Aussicht, ihre Wasserqualität und die belebte Strandbar bekannt, wo die Besucher im Sommer bei Livemusik einen schmackhaften Imbiss zu sich nehmen können.

Die Cala de Baladrar ist ein wundervolles Tor zum Mittelmeer, das durch ihr für diese Breitengrade typisches Licht besticht, wo die Pinien bis an das Blau des Meeres reichen und zu einem Ausflug auf dem Wasser einladen. Ein Felsen teilt diese Bucht in die Gebiete Baladrar und Goleta. Die Kieselsteinbucht wird von der "dels Sesters"-Schlucht gebildet und endet an einer 30 Meter hohen Klippe.

Die Bucht ist vor den Ostwinden geschützt und ihre geringe Tiefe, das kristallklare Wasser sowie das reichhaltige Wasserleben machen sie zu einem idealen Ort für einen wunderbaren Ausflug auf dem Meer.

Typ HALBURBANE BUCHT
Zusammensetzung FELSEN / KIES
Dienstleistungen STRANDBAR, PARKPLATZ, TOILETTEN
Aktivitäten SCHNORCHELN, TAUCHEN, SEGELN, KAJAKFAHREN

Posts Ähnliche

Abahana Villas - Serra Gelada Ansichten von dem Bucht El Morello.

El Morelló Bucht

An dieser Bucht mit feinem Sand und Felsen genießt man die schöne Aussicht und das gute Ambiente der Umgebung, denn ganz in der Nähe treffen wir auf den Paseo Infanta Elena und die römischen überreste Baños de la Reina, wodurch der Strand von vielen Touristen besucht wird.