del 21-Jul-2018 al 23-Jul-2018

Andalucia Messe in Calpe

Seit 1996 organisiert die Casa de Andalucía in Calpe diese Messe ganz und gar im andalusischen Stil. Mitte Juli sorgen eine Woche lang Pferde- und Reitvorführungen, Licht- und Klangspektakel, musikalische Darbietungen und Tanzgruppen mit südspanischen Traditionen und Bräuchen für gute Unterhaltung am Abend.

Auf der Eröffnungsfeier wird von den Königinnen der Casa de Andalucía die Beleuchtung auf der Plaza Mayor in Calpe eingeschaltet. Anschließend besuchen die hohen Persönlichkeiten die auf dem Messegelände speziell für diesen Anlass aufgestellten Stände. Danach können die Besucher andalusische Produkte kosten und ein buntes Angebot an künstlerischen Vorführungen mit andalusischem Flair genießen. Tanz, Gesang und Gitarrenspiel in perfekter Harmonie erfreuen die Herzen all derer, die Andalusien und ihre Traditionen lieben.

Der offizielle Stand der Casa de Andalucía bietet all denjenigen, die sich an typischen Speisen laben möchten, traditionelle Mahlzeiten, bei denen Gerichte wie der typische Gazpacho (kalte Gemüsesuppe) natürlich nicht fehlen dürfen. Ebenfalls präsent ist der „Rebrujito“ (ein typisches Mixgetränk aus Sherry und Limonade), der von der Hermandad del Rocío de la Cava zur Verkostung angeboten wird.

Dies sind aber längst noch nicht alle Aktivitäten, die den Besuchern auf dem Messegelände geboten werden. Vorführungen und Workshops für lateinamerikanische Tänze wie Salsa, Bachata oder Cha-Cha sowie orientalische Tänze spielen die Hauptrolle auf dieser Messe - ein Muss für alle Tanzbegeisterte aus Calpe und Umgebung. Zum Programm gehören auch Bruderschafts-Mahlzeiten, wo den in dieser Region ansässigen Andalusiern und Andalusien-Begeisterten ein Ort für Begegnungen und Austausch geboten wird. Mit der Abschlusszeremonie wird die andalusische Messe offiziell beendet.

Ähnliche veranstaltungen

del 15-Sep-2018 al 29-Sep-2018
Abahana Villas - Schilde der Fiestas Patronallen und Mauren und Christen in Altea..
Altea

Patronatsfeste und Mauren und Christen in Altea

Am vierten Wochenende im September feiert Altea die Patronatsfeste zu Ehren des Heiligen Cristo del Sagrario zeitgleich mit dem Fest der Mauren und Christen zu Ehren von San Blas, dem Schutzheiligen der Stadt, das mit seinen Eröffnungsfeiern, Botschaften, Weckrufen und Umzügen seit 1979 den theatralischen Teil des Festwochenendes übernimmt. Zwei Feste auf einen Schlag, die die Straßen von Altea in Licht, Farbe und viel Musik tauchen.