Centro Villa Gadea

Dieses schöne und kulturell bedeutsame Gebäude vermittelt dank der Umgebung, in der es sich befindet, ein Gefühl der Ruhe. Das Haus-Palais, das im Auftrag von Vicente Gadea erbaut wurde, war früher ein internationales Musikzentrum der Unesco und zog alle Arten von Besuchern an.

An der Küste des hübschen Boheme-Städtchens Altea, einem der schönsten der Costa Blanca, treffen wir mitten in einer unvergleichlich schönen und lichterfüllten Naturlandschaft zwischen Meer und Gebirge auf dieses ganz besondere Gebäude.

Seit 1995 dient die Villa Gadea ganz der Geschichte und Kultur: Sie ist ein wichtiger Treffpunkt für Künstler und Musiker und hat schon zahlreiche kulturelle Veranstaltungen beherbergt.

Vor Jahren war hier das Internationale Musikzentrum, in dem dAas ganze Jahr über verschiedene Aufführungen, Tanz, Musik und Theater geboten wurden.

Die Villa Gadea beherbergte auch die Dauerausstellung „Musikinstrumente der Welt“ von Carlos Blanco Fado, die sich jetzt im Palau de Altea befindet.

In einem Teil ist heute das Revier der Ortspolizei untergebracht, wodurch nicht mehr so viele kulturelle Veranstaltungen stattfinden; dennoch handelt es sich um ein interessantes Bauwerk, ja fast ein Muss, denn das schöne Palais steht zur Besichtigung offen.

Außerdem befindet sich während der Sommermonate ganz in der Nähe die Strandbar „Arrecife“, in der man bei großartiger Panoramaaussicht einen Aperitif oder ein Abendessen genießen kann. Die Stimmung bei Einbruch der Nacht ist hier ganz besonders schön.

Typ HAUS-PALAIS

Posts Ähnliche

Abahana Villas - Luftaufnahme von der Arena von Benidorm.

Stierkampfarena von Benidorm

Diese Arena ist der Platz für die berühmten, typisch spanischen „toros“, die Stiere. Der große runde Bau mitten in Benidorm wird nach und nach mithilfe großer Persönlichkeiten aus der Welt des Stierkampfs wie „El Cordobés“ und „El Fandi“ wieder seinem urprünglichen Zweck zugeführt.