Palau de Altea

Heutzutage ist Altea eine Referenz in Sachen Kultur und ein wichtiger Fokus in der Autonomieregion Valencia. Der „Palau de Altea“ ist das „Flaggschiff“ dieses malerischen Städtchens.

Das geradezu emblematische Gebäude mit der interessanten Architektur ist ein Anziehungspunkt für viele Besucher von Altea, denn hier stoßen sie auf ein breites kulturelles Angebot.

Dazu gehören unterschiedliche Aufführungen wie Tanz, Theater, Konzerte von international renommierten Künstlern oder auch sehr gute Musicals und verschiedenste Opern aus aller Welt.

In dieser Konzerthalle sind bekannte Persönlichkeiten wie Rostropovich, LLuis Llach, der Sänger Julio Iglesias, Josep Carrera und viele andere Berühmtheiten aufgetreten.

Hier finden auch interessante Ausstellungen mit Bildern, Skulpturen und Fotografien statt, oft von bekannten Künstlern wie Zurbarán, Sorolla und Zuloaga sowie von Studenten der nahen Kunsthochschule „Universidad de Bellas Artes“ in Altea.

Zudem hat das Konzert- und Kulturzentrum große Glasfenster, die als Ausguck dienen und eine großartige Aussicht auf die Hügel der Sierra de Bèrnia und auf den Betrieb der „Universidad de Bellas Artes“ bieten.

Typ KUNSTZENTRUM
Öffnungszeiten MO-FR 08 - 15 Uhr
Telefon 96 688 19 24
Adresse C/ ALCOY, 18. 03590, ALTEA
Webseite ZUR WEBSEITE
Dienstleistungen BAR, GARDEROBE, ZUGANG FÜR BEHINDERTE
Freizeitaktivitäten OPER, THEATER, KONZERTE, KONGRESSE, MUSIK, TANZ

Posts Ähnliche

Aqualandia - Wasserrutsche Splash von Aqualandia in Benidorm.

Aqualandia

Eine große Grünzone in Benidorm, in der die Besucher von einer Vielzahl an Attraktionen am und im Wasser und von verschiedenen ergänzenden Dienstleistungen profitieren können. Kommen Sie und genießen Sie das Fest des Wassers im größten Erlebnisbad Europas!