Oltá Berg

Dieser schöne Berg liegt direkt hinter Calpe und erhebt sich auf 587 Metern über Meer. Der größte Teil des Monte Oltá ist mit Pinien und typischen Bäumen der Gegend bewachsen. Ein Spaziergang auf seinen Wanderwegen bringt uns mit der Natur in Kontakt und bietet am Ende eine wunderbare Aussicht auf den Peñón de Ifach bei Calpe.

Der Monte Oltá gehört zur Sierra de Bérnia und ist ein kleiner Berg ganz in der Nähe der Ortschaft Calpe. Über die Jahre hat der Oltá als Aussichtspunkt in der Gegend zunehmende Bedeutung erlangt, denn wer bis zum Gipfel wandert, genießt einen spektakulären Ausblick vom Peñón de Ifach bei Calpe über die Sierra de Bérnia oder die Serra Gelada de Altea bis zum Montgó.

Es gibt einen sehr gut markierten Rundwanderweg, der bis zum obersten Punkt führt. Unterwegs treffen wir auf den Pou de la Mola oder die Einsiedelei Ermita Vella de San Francesc, wo sich ein idealer Picknickplatz zum Ausruhen befindet. Er ist mit Tischen, Abfalleimern, Toiletten, Schattenplätzen und Trinkwasser ausgestattet.

Diese Wanderung in der Natur lohnt sich zweifellos, denn der Berg Oltá bietet eine fantastische Panoramaaussicht.

Art ROUTE / NATUR
Höhe über Meer 587 m
Dienstleistungen PICKNICKPLATZ, TRINKWASSER, SCHATTENPLATZ, TOILETTEN

Posts Ähnliche

Aqualandia - Wasserrutsche Splash von Aqualandia in Benidorm.

Aqualandia

Eine große Grünzone in Benidorm, in der die Besucher von einer Vielzahl an Attraktionen am und im Wasser und von verschiedenen ergänzenden Dienstleistungen profitieren können. Kommen Sie und genießen Sie das Fest des Wassers im größten Erlebnisbad Europas!