La Puríssima Xiqueta: La Catedral en la Marina Alta

Ein beeindruckendes Bauwerk im neugotischen Stil aus dem 20. Jahrhundert in der wunderschönen Ortschaft Benissa.

Die Kirche der Puríssima Xiqueta gedenkt den Benisseros, mit deren Hilfe sie errichtet wurde, und ist ein Muss für all diejenigen, die Urlaub in Benissa machen.

Im Jahre 1902 wurde mit dem Bau der Pfarrkirche der Puríssima Xiqueta in Benissa begonnen. Es ist ein dreischiffiges Gebäude im neugotischen Stil. Von besonderem Interesse sind das schöne Kuppelgewölbe und sein Altar mit dem Reliquiar, in dem sich das Tafelbild der Puríssima Xiqueta befindet, das der Schule des Malers Juan de Juanes zugeschrieben wird.

Dank privater Spenden und der Mitarbeit aller Benisseros konnte die neue Kirche im Jahr 1929 eingeweiht werden. Jahre später ersetzte sie die alte Festungskirche San Pedro.

Typ DENKMAL